Jahr 2018


 

Montag, den 19.02.2018 

 

Nachruf Detlef Baldauf

 

Der VfR Marienhagen trauert um Detlef Baldauf, der in seiner langjährigeren Vereinsmitgliedschaft in verschiedenen Funktionen die Geschicke des Vereines mitgestaltete.

 

Detlef bei einer Siegerehrung

Nach seinem Vereinseintritt im September 1978 arbeitete Detlef zunächst als Jugendtrainer. Auch an der Gründung der ersten Mädchenmannschaft (1983-86) des VfR war er federführend beteiligt.

 

Seine Vorstandsarbeit begann 1982 als Geschäftsführer der Jugendabteilung. Ein Jahr später kam zusätzlich der gleiche Aufgabenbereich im Hauptvorstand hinzu. Diese Funktionen übte er auch noch über seinen Wechsel 1989 zum Fußballkreis Oberberg weiterhin aus. 

 

1993 legte Detlef sein Amt beim VfR nieder und konzentrierte sich nun auf die Arbeit beim Fußballkreis Oberberg, später Kreis Berg.

 

Aber auch in späteren Jahren stand Detlef dem VfR immer wieder mit Rat und Tat zur Seite. Hier seien nur einige Posten als Beisitzer und Ehrenamtsbeauftragter im Vorstandsgremium genannt.    

 

Besonders herauszuheben war seine große Unterstützung bei der Erstellung der Chronik anlässlich der 75-Jahrfeier.

 

Der Vorstand des VfR Marienhagen weiß es sehr zu schätzen, was Deltlef Baldauf in diesen ganzen Jahren für den Verein geleistet hat. 

 

Unser Mitgefühl gilt seinen beiden Kindern Fabian und Janina mit ihren Familien.

 
 
 

Montag, den 19.02.2018

Einladung zur Jahreshauptversammlung