Fussballfest der städt. Kitas


Datum: 27.06.2015


Uhrzeit: von 14 Uhr bis 17 Uhr ( für die Kleinen )

               von 17 Uhr bis 18 Uhr ( Elternturnier )


Ort: Sportplatz Marienhagen


Bericht aus Oberberg-Aktuell:



Pünktlich zum Start des Fußballturniers der Kindertagesstätten Am Sonnenhang, Farbenfroh und Marienhagen machten die Wolken der Sonne Platz, die den Sportplatz des VFR Marienhagen fortan wärmte. Hier traten zwei Teams jeder Kita getreu dem Motto: „Spaß am Fußballspiel“ ohne Schiedsrichter und starre Regeln gegeneinander an. So wurde jedes Tor von den vier- bis sechsjährigen Spielern und ihren Familien bejubelt, egal in welches Tor der Ball rollte. Natürlich erhielt jedes Kind im Anschluss an den „Wettbewerb“ eine Medaille. An die Leitungen der teilnehmenden Einrichtungen vergab Micky Dick, 1. Vorsitzender des VfR Marienhagen, eine Urkunde.



Die Cheerleader-Gruppe „Kita Kometen Marienhagen“ präsentierten ihr neues Tanzprogramm und bewiesen wieder einmal, welch eindrucksvolle Darbietung bereits Kinder von zwei bis sechs Jahren zeigen können. Im Anschluss an die Vorstellung der Kometen rockten deren große Vorbilder, die „Bielsteiner Raketen“, den Kunstrasenplatz in Marienhagen. Nach diesen Darbietungen bildeten Raketen und Kometen gemeinsam ein Spalier für die erwachsenen Fußballmannschaften, die zumeist aus Vätern der Kitakinder bestanden und die nun ihr fußballerisches Können unter Beweis stellten.

 

Auf Anregung und mit organisatorischer Beteiligung des Elternbeirats der Kita Farbenfroh spielten die Erwachsenen erstmalig um einen Wanderpokal, der erstmals in der Kita Farbenfroh ein Zuhause gefunden hat. Den zweiten Platz belegte die Mannschaft der Kita Marienhagen, vor den Spielern der Kita Sonnenhang.